News
18
Mai

DIE FAMILIENUNTERNEHMER I Landesvorsitzender Peter Bollhagen: Kleinere und mittlere Betriebe müssen aufpassen, dass sie im DSGVO-Bürokratie-Sumpf nicht untergehen

Presseinformation | mehr
19
Apr

DIE FAMILIENUNTERNEHMER I Landesvorsitzender Peter Bollhagen: Die Bremische Wirtschaft trägt einseitig die Kosten eines neuen Feiertags

Presseinformation | mehr
5
Apr

DIE FAMILIENUNTERNEHMER I Landesvorsitzender Peter Bollhagen: Große Koalition muss Wünsche von Arbeitnehmern und Arbeitgebern ernst nehmen

Presseinformation | mehr
Termine
23
Mai

Weser-Stadionführung

Weser-Stadion Bremen / Franz-Böhmert-Straße 1 / 28205 Bremen | mehr
31
Mai

Unternehmergala 2018

mehr
12
Jun

Mittagstisch mit Senator Martin Günthner

Havanna Lounge, Börsenhof 5A/Am Dom 5 in 28195 Bremen | mehr
Unsere Partner

10.07.2013: DIE JUNGEN UNTERNEHMER – BJU

MdB Andreas Mattfeldt zu Besuch bei der Lifepark GmbH
Marc Nienstedt: „Bundestagsabgeordnete mit Wirtschaftskompetenz wie Herr Mattfeldt sind wichtig für uns Unternehmer.“

Der Landesvorsitzende von DIE JUNGEN UNTERNEHMER – BJU, Marc Nienstedt

Achim, 9. Juli 2013. Heute besuchte der Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt (CDU) in seinem Wahlkreis die Lifepark GmbH. Im Zuge des Projekts „Seitenwechsel“ des Verbands DIE JUNGEN UNTERNEHMER übernahm der Politiker die Rolle des Unternehmers Marc Nienstedt. Weit ab vom Politikbetrieb bekam er die Möglichkeit, für einige Stunden direkt ins Unternehmensgeschehen zu blicken. Lifepark ist ein international agierendes Handelsunternehmen in den Bereichen Whirlpool, Sauna, Grills/Barbecue und Gartenambiente. Das Unternehmen beschäftigt 50 Mitarbeiter.

Marc Nienstedt, Geschäftsführer der Lifepark GmbH und Vorsitzender des Landesbereichs Niedersachsen/Bremen bei DIE JUNGEN UNTERNEHMER, hieß Herrn Mattfeldt herzlich willkommen: „Der Austausch zwischen Wirtschaft und Politik ist enorm wichtig. Das Projekt „Seitenwechsel“ bietet dafür die beste Plattform. Mit Andreas Mattfeldt haben wir einen Bundestagsabgeordneten mit Wirtschaftskompetenz. Er war vor seiner politischen Karriere Unternehmer. Das kommt leider viel zu selten vor.“

„Ich freue mich über den intensiven Kontakt zu den Arbeitgebern in meinem Wahlkreis, wie hier bei der Lifepark GmbH. Der „Seitenwechsel“ hat mir einen guten Einblick in Marc Nienstedts Arbeit gegeben“, so Andreas Mattfeldt.

„Seitenwechsel“ ist ein Projekt des Verbands DIE JUNGEN UNTERNEHMER und lädt Abgeordnete dazu ein, für einen Tag eine Firma aus Sicht des Unternehmers kennenzulernen. Auf diese Weise soll den Politikern ein Bild von den besonderen Herausforderungen, aber auch von den Vorteilen eines familiengeführten Betriebs vermittelt werden. Bekannte Politiker, die in der Vergangenheit bereits die Seiten gewechselt haben, sind u. a. Christian Lindner und Olaf Scholz.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Marc Nienstedt
Landesvorsitzender DIE JUNGEN UNTERNEHMER - BJU, Niedersachsen/Bremen
Tel. 04297 8182 0